Rahmenbedingungen Kindertagesstätte Osterwald, Garbsen:

Lage der Einrichtung:
Unsere Einrichtung grenzt an landwirtschaftlichen Flächen, die in ein Waldgebiet überge¬hen. Umgeben von Apfelbäumen und Bauernhöfen, wird den Kindern der Umgang mit der Natur näher gebracht.
Der Kindergarten liegt in einer Sackgasse ruhig gelegen, dennoch ist die Nähe zur Bushal¬testelle, der Grundschule und verschiedenen Einkaufsmöglichkeiten gegeben und können zu Fuß erreicht werden.

Adresse:
Paritätischer Kindergarten und Kinderkrippe Osterwald
Hauptstraße 253
30826 Garbsen
Telefon Kindergarten: 05131-51808
Telefon Kinderkrippe: 05131-4526836
Fax:                        05131-905653
E-mail:                    kiga-Osterwald@pari-garbsen.de

Träger:
Paritätischer Verein für Jugendwohlfahrt Garbsen e.V.
Geschäftsstelle:
Calenberger Str. 25
30823 Garbsen
Telefon:                      05137-126309
E-Mail:                       vereinsbuero@pari-garbsen.de


Öffnungszeiten:
Unsere Einrichtung hat reguläre Öffnungszeiten von 7.00 bis 16.00 Uhr.
Folgende Betreuungszeiten werden angeboten:

Kindergarten:
7.00 bis 12.00 Uhr
7.00 bis 14.00 Uhr
7.00 bis 16.00 Uhr
Kinderkrippe:
7.00 bis 16.00 Uhr
8.00 bis 16.00 Uhr

Für alle Kinder bieten wir Getränke wie Milch, Tee, Wasser an. Einmal pro Woche gibt es ein Milchfrühstück, das bedeutet, die Kinder können zwischen verschiedenen Cornflakes und Müsli wählen.
Den Kindern, die die Betreuung bis 14.00 Uhr in Anspruch nehmen, wird ein kosten-pflich¬tiges Mittagessen angeboten.  Die Kinder, die bis 16.00 Uhr betreut werden, nehmen grundsätzlich an der warmen Mahlzeit teil. Die Kosten werden per Onlinebanking im Vor¬aus von den Erziehungsberechtigten überwiesen.
Bei Nicht-Inanspruchnahme  der warmen Mahlzeit, wie z.B. Urlaub, muss mindestens eine Woche im Voraus das Essen verbindlich abbestellt werden.

Ferien und Schließzeiten

  • 3 Wochen Betriebsferien während der Sommerferien
  • 2 Desinfektionstage direkt vor den Betriebsferien im Sommer
  • Betriebsferien zwischen Weihnachten und Neujahr
  • Brückentage(z.B. Tag nach Himmelfahrt ) etc.
  • Studientage

Die genauen Termine der Schließzeiten werden im laufenden Kindergartenjahr bekanntge¬ben.

Raumangebot
Der Kindergarten verfügt über 4 Gruppenräume. Sie sind hell und freundlich eingerichtet und laden die Kinder zu immer neuen Abenteuern ein.
Außerdem steht den Kindern ein großer Mehrzweckraum zur Verfügung. Ein Atelierbereich und ein Werkraum komplettieren das Angebot.

Außengelände
Wir verfügen über ein großzügiges Außengelände wo alle Kinder die Möglichkeit zum Schaukeln, Turnen und Klettern haben. Man kann Fußball spielen, Fahrzeug fahren und in der Sandkiste buddeln.
Die Kinder können Natur erleben, Höhlen bauen, auf Bäume klettern, in den Büschen ver¬stecken spielen und mit Wasser spielen.

Gruppenstruktur
Die Kindertagesstätte Osterwald verfügt über 85 Kindergartenplätze für Kinder im Alter von 3-6 Jahren in vier altersgemischten Gruppen.
In der Krippe werden 15 Krippenkinder im Alter zwischen 1- 3 Jahren betreut.

Mitarbeiterinnen:
Wir sind eine Einrichtung, in der fünfzehn pädagogische Fachkräfte tätig sind.
Aufgeteilt in eine gruppenfreigestellte Leitung, neun ausgebildete Fachkräfte im Kindergar¬ten und drei ausgebildeten Fachkräften im Krippenbereich.
Unterstützt werden wir von zwei zusätzlichen Fachkräften die in unserer Einrichtung als Springer tätig sind.
Des Weiteren stehen uns eine Küchenhilfe, zwei Reinigungskräfte und ein Hausmeister zur Seite.

Anmeldung/Aufnahme
Ein Aufnahmeantrag ist direkt im Kindergarten, im Vereinsbüro oder bei der Stadt Garbsen erhältlich.
Der Vertrag wird zwischen den Eltern und dem Paritätischen Verein für Jugendwohlfahrt schriftlich abgeschlossen.

Kündigung
Die Kündigung des Kindergartenplatzes ist mindestens einen Monat vor Beendigung eines Kindergartenjahres, jeweils zum 31.7., schriftlich möglich. Ausgenommen hiervon sind au¬ßerordentliche Kündigungen bei Wohnwechsel in eine andere Gemeinde.

Krankheiten und Medikamente der Kindergarten
Vor Aufnahme in die Kindertagesstätte ist ein ärztliches Attest erforderlich, dass beschei-nigt, dass das Kind frei von ansteckenden Krankheiten ist. Das Attest darf nicht älter als 5 Tage sein.
Bei ansteckenden Krankheiten, Magen–Darm Infekten und Fieber braucht ihr Kind Ruhe und liebevolle Pflege, um gesund zu werden. Lt. UN-Charta Recht Artikel 39 hat das Kind ein Recht sich auszuruhen.
Nach einer überstandenen Infektionskrankheit ist ebenfalls eine Unbedenklichkeitsbe-scheinigung vom Arzt vorzulegen.

Es dürfen ausschließlich lebenswichtige Medikamente nur in Absprache mit den Eltern, dem Arzt und dem Träger von den Fachkräften verabreicht werden.

Versicherung und Haftung
Wann ist Ihr Kind versichert?
•während des Besuchs der Kindergarteneinrichtung
•bei Teilnahme an Ausflügen, Feiern und sonstigen Kita Veranstaltungen
•grundsätzlich auf dem direkten Weg zwischen der Wohnung und der Kindergarten¬einrichtung oder dem Ort, an dem eine Kita-Veranstaltung stattfindet.

Ihr Kind ist grundsätzlich bei unserem Träger, dem Paritätischen Verein für Jugend-wohl-fahrt e.V. Garbsen haftpflichtversichert. Ebenfalls ist Ihr Kind bei dem Gemeinde-Unfallver¬sicherungsverband Hannover (GUVH) oder der Landesunfallkasse Niedersach-sen (LUKN) mit der Aufnahme automatisch unfallversichert.

Der Unfallschutz Ihres Kindes ist für Sie völlig kostenfrei. Die Kosten werden vom  Land Niedersachsen und den niedersächsischen Städten und Gemeinden übernommen.

Ihr Kind ist nicht versichert:
bei rein privaten Tätigkeiten, wie der Unterbrechung des Kindergartenweges zum Beispiel beim Einkaufen, beim Besuch von medizinisch-therapeutischen Einrichtungen und rein pri¬vaten Angeboten.

Der Kindergarten haftet nicht für den Verlust und / oder die Beschädigung von Kleidung, Spielsachen, Brillen oder Ähnlichem.

Tagesablauf :

 7.00 Uhr –  8:15  Uhr 

Ankommen und Begrüßung der Kinder in der Frühdienstgruppe

 8.15 Uhr –  9.00  Uhr

Ankunft der Kinder in ihrer Gruppe

 8.15 Uhr – 10.00 Uhr

Die Kinder haben in dieser Zeit die Möglichkeit zu frühstücken (gleitendes Frühstück)

 7:00 Uhr – 12:00 Uhr

Freies Spielen, drinnen und draußen Angebote / Projekt

11:45 Uhr – 12:00 Uhr

Abholzeit

12:00 Uhr – 12:30 Uhr

gemeinsames Mittagessen

12:30 Uhr – 14:00 Uhr

Freies spielen, Abholzeit für die Kinder, die bis 14 Uhr angemeldet sind

14:00 Uhr – 16:00 Uhr

Spätdienst

14:00 Uhr – 14.15 Uhr

kleiner Nachmittagssnack

14:15 Uhr – 16:00 Uhr

Freies Spiel, Abholzeit

16:00 Uhr 

Kindergartenende

 
 
Paritätischer Verein Garbsen Logo 01

Kontakt

Paritätischer Verein für Jugendwohlfahrt Garbsen e.V.
Calenberger Straße 25
30823 Garbsen

Telefon: 05137 74 88 3
Telefax:  05137 12 63 09
E-Mail:   vereinsbuero@pari-garbsen.de
Web:      www.kindergarten-garbsen.de

Karin Kummer-Trull, 1. Vorsitzende
E-Mail:   karinkummertrull@googlemail.com
Tel.:        0049 171 630 72 65

Sitemap

Bogen 01