Rahmenbedingungen Krippe 1-2-3 Osterwald, Garbsen

Rahmenbedingungen

Lage der Einrichtung:
Unsere Einrichtungen grenzen an landwirtschaftliche Flächen, die in ein Waldgebiet übergehen. Umgeben von der Erlebniswiese und Bauernhöfen, wird den Kindern der Umgang mit der Natur nähergebracht. Die Krippe mit dem hausinternen Kindergarten ist ruhig gelegen und befindet sich am Ende einer Sackgasse. Dennoch ist die Nähe zum Ortskern gegeben, alles kann zu Fuß erreicht werden.

Adresse:
Paritätische Kinderkrippe Osterwald, Hauptstraße 253, 30826 Garbsen, Telefon Kinderkrippe: 05131 - 4526836,  Fax:  05131 – 905653
E-Mail:       krippe123@pari-garbsen.de

Träger:
Paritätischer Verein für Jugendwohlfahrt Garbsen e.V.. Geschäftsstelle: Calenberger Straße 25, 30823 Garbsen Telefon:  05137 – 74883, Fax: 05137 – 126309
E-Mail:       vereinsbuero@pari-garbsen.de

Öffnungszeiten:
Unsere Einrichtung hat reguläre Öffnungszeiten von 7.00 bis 16.00 Uhr.
Folgende Betreuungszeiten werden angeboten:
7.00 – 16.00 Uhr
8.00 – 16.00 Uhr

Mahlzeiten:
Für alle Kinder bieten wir täglich Getränke (stilles Wasser, Tee) an.
Das gemeinsame Frühstück wird vom Personal mit den Kindern zubereitet und im Voraus von den Eltern bezahlt.
Die Kinder, nehmen grundsätzlich am kostenpflichtigen warmen Mittagessen teil. Dieses wird zum Ende des Monats bar an die Einrichtung entrichtet.
Bei nicht Inanspruchnahme der warmen Mahlzeit, wie z.B. Urlaub, muss spätestens eine Woche im Voraus das Essen abbestellt werden.
Ferien und Schließzeiten:

  • drei Wochen Betriebsferien während der Sommerferien
  • Betriebsferien zwischen Weihnachten und Neujahr
  • Brückentage, z. B. der Tag nach Himmelfahrt
  • Studientag

Die genauen Termine der Schließzeiten werden in den ersten sechs Wochen nach Beginn des neuen Krippenjahres bekannt gegeben.

Raumangebot:

Die Krippe verfügt über zwei Gruppenräume. Sie sind hell und freundlich eingerichtet und laden die Kinder zu immer neuen Entdeckungsmöglichkeiten ein.

Außengelände:
Wir verfügen über ein großzügiges Außengelände, wo alle Kinder die Möglichkeit zum Schaukeln, Klettern, Rutschen und Buddeln haben. Ein gepflasterter Weg lädt zum Befahren mit Laufrädern, Dreirädern und Bobby Cars ein.

Gruppenstruktur:
In der Krippe werden 15 Krippenkinder im Alter zwischen 1 – 3 Jahren betreut.
Der Kindergarten verfügt über 85 Plätze für Kinder im Alter von 3 – 6 Jahren in vier altersgemischten Gruppen.

Mitarbeiterinnen:
Drei ausgebildete Fachkräfte arbeiten in der Krippe. Des Weiteren stehen uns eine Reinigungs-kraft und ein Hausmeister zur Verfügung.
Anmeldung / Aufnahme:
Bei uns kann ihr Kind ab dem 1. Geburtstag in der Einrichtung aufgenommen werden.
Es gibt ein Online-Anmeldeverfahren. Sie finden es unter www.kindergarten-garbsen.de.
Ein Aufnahmeantrag ist direkt hier in der Einrichtung, im Vereinsbüro oder bei der Stadt Garbsen erhältlich.  Der Vertrag wird zwischen den Eltern und dem Paritätischen Verein für Jugendwohlfahrt Garbsen e.V. schriftlich geschlossen.

Kündigung:
Die Kündigung des Krippenplatzes ist nur zum Ende eines Krippenjahres – jeweils zum 31.07. eines Jahres möglich. Die Kündigung ist schriftlich mit einer Frist von einem Monat zu erklären. Ausgenommen hiervon sind außerordentliche Kündigungen, wie z.B. bei Wohnwechsel in eine andere Gemeinde.

Krankheiten und Medikamente:
Vor Aufnahme in die Kindertagesstätte ist es erforderlich ein ärztliches Attest, dass nicht älter als 5 Tage ist, in der Kindertagesstätte vorzulegen. Dieses Attest bescheinigt, dass das Kind frei von ansteckenden Krankheiten ist.
Bei ansteckenden Krankheiten, sowie Magen-Darm-Infekten und Fieber braucht ihr Kind Ruhe und liebevolle Pflege, um gesund zu werden. Nach einer überstandenen Infektionskrankheit ist ebenfalls eine Unbedenklichkeitsbescheinigung vom Arzt vorzulegen.

Es dürfen nur ausschließlich lebensnotwendige Medikamente, die in Absprache mit den Eltern, dem Arzt und dem Träger von den Fachkräften verabreicht werden.

Versicherung und Haftung:
Wann ist ihr Kind versichert?

Während des Besuchs der Krippeneinrichtung.

  • Bei Teilnahme an Ausflügen, Feiern und sonstigen Krippenveranstaltungen.
  • Grundsätzlich auf dem direkten Weg zwischen der Wohnung und der Einrichtung oder dem Ort, an dem eine Krippenveranstaltung stattfindet.

Ihr Kind ist grundsätzlich bei unserem Träger, dem Paritätischen Verein für Jugendwohlfahrt e.V. Garbsen haftpflichtversichert.
Ebenfalls ist ihr Kind bei dem Gemeinde- Unfallversicherungsverband Hannover (GUVH) oder der Landesunfallkasse Niedersachsen (LUKN) unfallversichert.
Ihr Kind muss hierfür nicht extra angemeldet werden.

Der Unfallschutz ihres Kindes ist für sie völlig kostenfrei. Die Kosten werden vom Land Niedersachsen und den niedersächsischen Städten und Gemeinden übernommen.

Ihr Kind ist nicht versichert:
Bei rein privaten Tätigkeiten, wie der Unterbrechung des Kita-Wegs zum Beispiel zum Einkaufen, medizinisch-therapeutischen Einrichtungen und rein privaten Angeboten.
Die Krippe übernimmt keine Haftung für den Verlust und / oder die Beschädigung von Kleidung, Spielsachen, Brillen oder ähnlichem.

 

7:00 Uhr – 9:00  Uhr

Ankommen, Begrüßen, Austausch zwischen Eltern und Erzieherinnen, Spielen, Frühstück zubereiten

8:45 Uhr

Ende der Bringzeit

9:00 Uhr – 9:30 Uhr

Hände waschen, gemeinsames Frühstück

9:30 Uhr – 11:30 Uhr

Wickeln, Spielen, Innen- oder Außenaktivitäten, Spaziergänge, Aufräumen

  • Montags gehen wir zum Einkaufen
  • Donnerstag steht den Krippenkindern der Turnraum zur Verfügung
  • Freitags nehmen die Kinder am Singkreis im Kiga teil

11:30 Uhr – 12:00 Uhr

Hände waschen, Mittagessen

12:00 Uhr – 14:30 Uhr

Schlaf- und Ruhephase, Spielen

ab 14:30 Uhr

Beginn der Abholzeit

14:30 Uhr – 16:00 Uhr

Aufwachphase, Nachmittagssnack, Innen- oder Außenaktivitäten, Spielen, Aufräumen

 
Paritätischer Verein Garbsen Logo 01

Kontakt

Paritätischer Verein für Jugendwohlfahrt Garbsen e.V.
Calenberger Straße 25
30823 Garbsen

Telefon: 05137 74 88 3
Telefax:  05137 12 63 09
E-Mail:   vereinsbuero@pari-garbsen.de
Web:      www.kindergarten-garbsen.de

Karin Kummer-Trull, 1. Vorsitzende
E-Mail:   karinkummertrull@googlemail.com
Tel.:        0049 171 630 72 65

Sitemap

Bogen 01